Bewerbung

BERLIN DESIGN WEEK 2021 & OPEN STUDIO NIGHTS 2021

Das Thema der BERLIN DESIGN WEEK 2021 lautet „NEW TRADITIONS“. Zur Teilnahme können sich Designer, Designstudios, Designkollektive, Designlabels, Unternehmen, Agenturen und Institutionen anmelden. Vom 27. Mai – 06. Juni findet im Rahmen der BERLIN DESIGN WEEK 2021 ein hybrides Programm mit Ausstellungen, Showrooms, Workshops und den OPEN STUDIO NIGHTS statt. Mit vorsichtigem Optimismus bereiten wir uns auf eine Veranstaltung mit weniger Einschränkungen vor. Das umfangreiche Programm wird in jedem Fall live und online präsentiert, um ein breites Publikum zu erreichen. Aktuell erarbeiten wir neue Konzepte für ein interaktives Get Together in persona und online.

Anmeldezeitraum: 01.12.2020 – 31.03.2021
BERLIN DESIGN WEEK 27.05. – 06.06. mit
DESIGN POOL 27.05. – 29.05.
OPEN STUDIO NIGHTS 03.06. – 04.06. und mehr.
JETZT ANMDELDEN UND TEILNEHMEN:

Wie funktioniert die Anmeldung? Durch das Einreichen des folgenden Formulars melden Sie sich als Teilnehmer mit einem einmaligen Eintrag für die BERLIN DESIGN WEEK 2021 vom 27.Mai bis 06. Juni und/oder die OPEN STUDIO NIGHTS 2021 vom 03. bis 04. Juni im Rahmen der BERLIN DESIGN WEEK an. Diese Anmeldung ist verbindlich.

Sie erhalten innerhalb von 4 Wochen nach Einreichung Ihres Projekts eine Antwort vom Auswahlkomitee. Nach einer Zusage seitens der BERLIN DESIGN WEEK bekommen Sie LOGIN DATEN um wietere Details zu Ihrer Teilnahme hochzuladen:

Während des Uplaod-Prozesses haben Sie dann die Möglichkeit, das Formular beliebig oft zu speichern und zu verlassen, um es zu einem späteren Zeitpunkt auszufüllen. Bitte beachten Sie: Sobald Sie das ausgefüllte Anmeldeformular abgeschickt haben, kann nur noch das BERLIN DESIGN WEEK Team Änderungen an den von Ihnen gemachten Angaben und den im Programm veröffentlichten Informationen vornehmen. Die Gebühr für Änderungen an diesen Informationen beträgt 100 EUR zzgl. MwSt.

Die detaillierten Informationen zu Ihrer Veranstaltung, die Sie mit diesem Formular einreichen, werden direkt in den Veranstaltungskalender auf der BERLIN DESIGN WEEK Website eingestellt und in den digitalen Karten enthalten sein. Die BERLIN DESIGN WEEK wird diese Informationen nicht überprüfen.

Sie können bis zu fünf Veranstaltungen erstellen, indem Sie auf "Weitere Veranstaltung hinzufügen" klicken. Jeder Veranstaltung wird automatisch derselbe Ort, derselbe Antragsteller und die Rechnungsadresse des Antragstellers zugewiesen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Wenn Sie Veranstaltungen an verschiedenen Orten anlegen möchten, müssen Sie für jede Veranstaltung ein separates Anmeldeformular ausfüllen. Diese werden zusätzlich in Rechnung gestellt..

Wir sind keine Messe im üblichen Sinne, sondern ein Festival mit in ganz Berlin stattfindenden Programmpunkten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine passende Location zu finden, bitte besuchen Sie dafür visitBerlin und go pop up.

Die eingereichten Projekte werden nach folgenden Kriterien beurteilt und ausgewählt:

  • der Art und Weise, in der die Vorschläge repräsentativ für neue und relevante Tendenzen und Strategien im Design und dem Thema der aktuellen BERLIN DESIGN WEEK sind
  • deren sozialer, ethischer und nachhaltiger Relevanz und kritischer Masse
  • der Durchdachtheit und der Präsentationsreife des Projektes
  • ihrem innovativen Ansatz


  • Das Komitee der BERLIN DESIGN WEEK begrüßt die Zusammenarbeit zwischen Designern, Bildungseinrichtungen, Forschungsinstitutionen und der Industrie. Auch globale Kooperationsprojekte sind willkommen.

    Nachdem Ihre Teilnahme durch das BERLIN DESIGN WEEK TEAM bestätigt wurde, werden folgende Kosten fällig:

    BERLIN DESIGN WEEK 2021

    Designer, Designstudios, Designkollektive, Designlabels, Unternehmen, Agenturen

  • 10 oder weniger Mitarbeiter € 700 zzgl. MwSt
  • 11 bis 50 Beschäftigte € 1.400 zzgl. MwSt
  • mehr als 50 Beschäftigte € 3.000 zzgl. MwSt

  • Kulturelle Institutionen, Bildungseinrichtungen und Wissensinstitutionen, Forschungsinstitutionen:
  • 1.400 € zzgl. MwSt

  • Sie können bis zu fünf Veranstaltungen zwischen dem 27. Mai und 06. Juni erstellen, indem Sie auf "Weitere Veranstaltung hinzufügen" klicken. Jeder Veranstaltung wird automatisch derselbe Ort, derselbe Antragsteller und die Rechnungsadresse des Antragstellers zugewiesen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten.

    OPEN STUDIO NIGHTS 2021

    Designers, design studios, design collectives, design labels, companies, agencies

  • 10 oder weniger Mitarbeiter € 150 zzgl. MwSt
  • 11 bis 50 Beschäftigte € 300 zzgl. MwSt
  • mehr als 50 Beschäftigte € 500 zzgl. MwSt

  • Kulturelle Institutionen, Bildungseinrichtungen und Wissensinstitutionen, Forschungsinstitutionen:
  • 300 € zzgl. MwSt

  • Sie können eine Veranstaltung am 03. und/oder 04. Juni erstellen.

    für alle Belange rund um Ihr Event

    Bitte erläutern Sie Ihre Beitragsidee, inkl. der folgenden Angaben:
    - Thema des Beitrags
    - Designfeld
    - Format (bspw. Ausstellung, Präsentation, Talk, Installation, Pop-Up etc.)
    - bei einer Ausstellung oder einem Talk: namentliche Nennung der AusstellerInnen und SpeakerInnen
    - Name und Adresse der Eventlocation
    - Datum und Laufzeit des Beitrags

    Bitte erläutern Sie Ihre Beitragsidee, inkl. der folgenden Angaben:
    - Thema des Beitrags
    - Designfeld
    - Format (bspw. Präsentation, Talk, Installation, Pop-Up etc.)
    - Name und Adresse der Eventlocation
    - Datum und Laufzeit des Beitrags

    Bitte laden Sie 1 bis max. 3 Bilder hoch, die Ihre Beitragsidee illustrieren.

    1
    1

    Bitte laden Sie 1 bis max. 3 Produktbilder hoch.

    1
    1
    Please wait

    Bei Fragen zum Bewerbungsprozess und -formular schreiben Sie bitte an: application@berlindesignweek.com.