HETTLER.TÜLLMANN & BOHAZEL FOR HVILA EDITIONS
MEET THE MAKERS AT IVORY EXHIBITION

Tauche ein in die Kunst der Knoten! Bei einem Afterwork Drink lernst du grundlegende Techniken, um dein persönliches Accessoire zu gestalten. Entdecke das traditionelle Handwerk des Makramé mit Désirée Bühler von bohazel und Katja Hettler vom Designstudio hettler.tüllmann. Das von hettler.tüllmann entworfene Makramé Daybed wird handgeknüpft in Berlin von Désirée Bühler und ist Teil der IVORY Ausstellung der Designgalerie hvíla editions.

Das leichte und faltbare Makramé Tagesbett ist ein unkomplizierter Begleiter in vielen Situationen: für eine kleine Ruhepause, als zusätzliche Sitzgelegenheit oder einfach zum Ablegen der Kleidung.

Zusammen mit den Arbeiten von zwölf internationalen Künstlern zeigt hettler.tüllmann in der Ausstellung IVORY drei Projekte, die jeweils ihre eigene Entstehungsgeschichte haben. Mit den ausgewählten Objekten in der Ausstellung möchte Anita Hansen, Gründerin der Designgalerie hvíla editions, alte Handwerkstechniken vorstellen, die mit zeitgenössischer künstlerischer Sensibilität angewendet werden.

Teilnehmende Designer: Hana Karim (SL), hettler.tüllmann (D+US), Mapico (UA), nojin (D), nomad (D), oh-licht (D), Riccardo Masini (IT), Rita in Palma (D), Robert George (UK), Sasson Raifailov (US), Steven Haulenbeek (US), Veronika Beckh (D)

Wenn du an dem Macramé-Workshop teilnehmen möchtest, sende bitte eine E-Mail an Desirée info@bohazel.com mit Angabe der gewünschten Zeit am Freitag, 13.05.22 zwischen 17:00 und 20:00 Uhr. Der Workshop dauert jeweils ca. 30 Minuten, der Kostenbeitrag für Material ist 18 € pro Person.

hvíla editions
mail@hvilaeditions.com

Location:

notre goût Konzeptgalerie Berlin
Bernauer Straße 8d
(access through Strelitzer Strasse 53)
10115 Berlin

Wann:

13/05/2022
17:00 —
20:00
Scroll up Drag View

Bleib auf dem Laufenden