Book Furniture

Was würden Goethe oder Dostojewski sagen, wenn sie wüssten, man könne auf deren bedeutendsten Werke sitzen? Darf man überhaupt Bücher zu neuem verarbeiten? In einer übermäßigen technologisierten Welt, wirkt das kontroverse Projekt „Bookfurniture“ wie eine Hommage an eine der wichtigsten Errungenschaften der Menschheit, während der Inhalt der Bücher unlesbar ist.

„Bookfurniture“ spielt mit diesen Kontroversen und schafft damit eine permanente und neue Präsentationsfläche für literarische Werke.

Das Projekt „Bookfurniture“ ist auf 25 Stück pro Möbelstück limitiert.

 

Lumigran

Entdecken Sie die endlose Vielfalt der Strukturleuchte „Lumigran“. Durch das Zusammenstecken von einzelnen Elementen lassen sich Raum und Atmosphäre frei gestalten. Das erweiterbare Stecksystem „Lumigran“ ermöglicht es, das äußere Erscheinungsbild der Struktur immer wieder neu zu definieren und bietet Platz für eine spielerische Auseinandersetzung mit dem Thema Raumgestaltung.

Die molekülartige Skulptur bereichert bei Tag den Raum mit akzentuiertem Design, während es bei Nacht, als Leuchtelement verwendet, sein volles Potenzial entfaltet. Das clevere Stecksystem bedarf keiner Anleitung und führt so zu einer sowohl kreativen als auch müßiggängerischen Auseinandersetzung mit der Installation.