Der Gründer von Maison Maria Odelga, Alex Valder, entwirft Objekte, die in kleinen Stückzahlen produziert werden können. In der Überzeugung, dass jedes Objekt seine eigene Geschichte hat, pflegt er einen engen Kontakt zum Hersteller, was der Qualität besonders zugute kommt. Seine Produkte sind einfach, ein wenig eigensinnig und entwickeln ihre individuelle Form und Anwendbarkeit aus einem praktischen Zweck heraus.