Mikrouprawa (aus dem polnischen „Mikro“ und „Bauernhof“) ist eine Installation zum potentiellen Testen der lokalen Lebensmittelproduktion in einer häuslichen Umgebung sowie in öffentlichen Räumen. Es schafft neue Blickwinkel und einen Grund mehr,über unsere Rolle als Verbraucher in der Lebensmittelproduktion nachzudenken. Die Ergänzung zum Projekt ist The Mobile Station – die Installation für Straßen oder Plätze in Form eines mobilen Stalls, der sowohl eine Struktur für den Anbau als auch für die Verteilung von essbaren Pflanzen darstellt. Während der Berlin Design Week werden voraussichtlich beide Installationen zusammen mit einer Verkostung der Ernte präsentiert.