Räume des Diskurses und der Identität – Die Neuentdeckung der Museen

Durch Jahrzehntelange Erfahrung in der Zusammenarbeit an und mit Museen hat RAA ein tiefes Verständnis für die Aura authentischer Artefakte und ihre Macht, zu begeistern, entwickelt. Im Zentrum unserer Designprozesses steht das menschliche Erleben und das Ziel, inhaltliche Tiefe in beeindruckende Räume zu übersetzen. Dabei vereinen wir architektonische Metaphern, herausragende Sammlungsobjekte und sorgfältig ausgewählte Medien, um eine Atmosphäre zu schaffen, in der Besucher staunen, reflektieren und miteinander in Austausch treten können. Unsere Projekte sprechen so nicht nur Besucher*innen aller Altersgruppen und Interessen an, sondern stärken auch dir Institutionelle Identität unserer Auftraggeber.

Am bekanntesten ist RAA für kulturelle Projekte, die eine Verschmelzung komplexer Bildungsinhalte mit physischen Umgebungen erfordern. Diese sind in gleichen Maße fesselnd, wie sie reibungslos funktionieren. Wir streben dabei stets nach einer optimale Balance von Nachhaltigkeit, Hochwertigkeit, Design und experimentellen Qualitäten.

Begleiten Sie uns auf eine „Entdeckungsreise“, auf der wir einige unserer erfolgreichsten Projekte anhand einer unvergesslichen C U—CLOSE UP-Präsentation mit Ihnen online via BNDNWK tv teilen.