#RESOLUTION! von state of DESIGN stellt im Jahr des 100-jährigen bauhaus-Jubiläums die Frage, ob und welche Maxime des bauhaus heute noch gelten und wie sie Gestaltungsprozesse beeinflussen. Die bauhaus-Idee wurde in einer Zeit radikaler Veränderungen und Umbrüche geboren. Der Titel #RESOLUTION! greift den aktuellen Ruf nach Antworten, Lösungen und wegweisenden Konzepten einer Gesellschaft im Wandel auf und verknüpft ihn mit dem bauhaus Gedanken. Über die verschiedenen Medien und Exponate soll der Blick nach vorne geschärft werden. Eine Designschau, die den Mythos bauhaus ehrt und zur Inspiration für richtungsweisende Zukunftsgestaltung nutzen möchte. Design als Entscheidungshilfe für die richtigen Weichen einer modernen Gesellschaft.

#RESOLUTION! zeigt u.a. erstmalig die Ergebnisse des Baunow-Projektes in Deutschland: 25 Designer und Forscher aus der Bezalel-Akademie für Kunst und Design und der Hochschule Anhalt in Dessauhaben die Bauhaus-Ideen aus aktuellem Blickwinkel in multidisziplinäre Forschungsgruppen, bestehend aus Studenten mit unterschiedlichen fachlichen Hintergründen wie Architektur, Produktdesign, Interactiondesign, Grafikdesign und Textildesign betrachtet. In kreativen Dialogen in einem multidisziplinären Umfeld wurden Objekte und Räume durch Verknüpfung von technologischen, ästhetischen und sozialen Perspektiven gestaltet. Die Gruppe untersuchte die Relevanz der Bauhaus-Werte für gegenwärtige Herausforderungen und arbeitete zeitgenössischen Interpretationen aus.

state of DESIGN schafft anlässlich der BERLIN DESIGN WEEK 2019—INSPIRED 100 einen Ort des Wissenstransfers und zum Netzwerken mit einem Rahmenprogramm rund um die Ausstellung.

 

OPEN CALL: DESIGNER, STUDIOS, DESIGN-STUDENTEN KÖNNEN SICH AB 15.03.2019 AUF DIESER SEITE ÜBER UNSER ONLINE-FORMULAR MIT PASSENDEN PROJEKTEN BEWERBEN.