Fernando Echeverria ist ein ecuadorianischer Schuhdesigner und Schuhmacher mit Sitz in Prag. Seit 2014 führt Fernando Echeverria dort sein Atelier für Schuhe und Taschen. Für seine extravaganten Schuhkonzepte nutzt er traditionelle Techniken der Schuhherstellung und Lederverarbeitung, die er von Schuhmachern und Handwerkern in Prag und Florenz gelernt hat. Zudem hält er einen Master of Arts, spezialisiert auf Schuhdesign, der Akademie für Kunst, Architektur, Design in Prag. Seine prämierten Schuhe wurden bei Design- und Modewochen in Europa und Amerika gezeigt.

Beim DESIGN POOL der BNDNWK präsentiert Fernando Echeverria ausgewählte Stücke seiner Kollektion “Landscape of Shoetopia”: einzigartige skulpturale, aber tragbare Schuhe, inspiriert von der Geometrie und der Natur sowie eine neue Kollektion von Taschen und Rucksäcken.