DAS BAUHAUS IST TOT – ES LEBE DAS BAUHAUS?

Jula Tüllmann und Katja Hettler, image: Christina Raue

Mark Braun

Zur Eröffnung der OPEN STUDIO NIGHTS sprechen wir über Design im Wandel, NEW TRADITIONS und über Design aus Berlin

„Das Bauhaus ist out!“ stellte Luigi Colani fest und forderte stattdessen 1977 die „Renaissance des Jugendstils“. Luigi Colani (1928-2019), gebürtiger Berliner, geniales Multitalent und Superstar der Selbstinszenierung, zettelte damit eine Revolution im deutschen Design an.

Dr. Tobias Hoffmann, Direktor des Bröhan Museums, wird einleitend den streitbaren Designer Luigi Colani und sein Schaffen im zeitlichen Kontext erläutern und warum er deutsche Designgeschichte schrieb.

 

Das bauhaus ist tot – es lebe das bauhaus? Geht der Frage nach, was sich in den Jahren geändert hat und was sich noch ändern muß, und ob der Mythos bauhaus heute noch seine Gültigkeit hat.

Jula Tüllmann und Katja Hettler von hettler.tüllmann und Mark Braun, 3 in Berlin angesiedelte zeitgenössische Designer geben Einblicke in das aktuelle Berufsfeld Produktdesign.

DAS BAUHAUS IST TOT – ES LEBE DAS BAUHAUS? Live Talk BNDNWK tv

Scroll up Drag View