Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zur BERLIN DESIGN WEEK. Bitte prüfen Sie die Antworten unten, bevor Sie sich an uns wenden.

WANN FINDET DIE BERLIN DESIGN WEEK STATT?
Die BERLIN DESIGN WEEK 2023 findet vom 08.—17. Mai 2023 statt.
KANN ICH MICH FÜR DIE BERLIN DESIGN WEEK ANMELDEN?

Zur Teilnahme können sich Designer*innen, Designstudios, Designkollektive, Marken, Unternehmen, Agenturen und Institutionen anmelden. Startups und Big Player, Wissenschaftler, Research-Gruppen sowie Quereinsteiger. Vielfalt, Denk- und Designansätze, die unsere Zukunft vordenken und gestalten bilden den Kern unseres Programms. Wissenschaftlicher Fortschritt, junge Ideen und ethische Verantwortung fließen bei der BERLIN DESIGN WEEK in das Design von morgen.

Vom 17.10.2022—28.02.2023 können Sie sich in nur drei Schritten über das in diesem Zeitraum auf unserer Webseite zur Verfügung gestellte Formular für eine Teilnahme bei der BERLIN DESIGN WEEK 2023 anmelden.

GIBT ES TICKETS?
Als Besucher*in brauchen Sie kein Ticket für den Besuch der BERLIN DESIGN WEEK. Die meisten Veranstaltungen sind kostenlos. Für einzelne Veranstaltungen können Anmeldungen oder Tickets benötigt werden, diese Details finden Sie im Programmpunkt selbst.
WO FINDET DIE BERLIN DESIGN WEEK STATT?

Die BERLIN DESIGN WEEK findet an unterschiedlichen Orten in Berlin statt. In unserer Programmübersicht finden Sie alle Daten und einen übersichtlichen Plan mit allen Orten.

WANN WIRD DAS PROGRAMM VERÖFFENTLICHT?

Das Programm der BERLIN DEIGN WEEK 2023 wird Ende März 2023 auf der Webseite veröffentlicht. Die wichtigsten Highlights:

11.—13.05.2023 DESIGN POOL

In temporären Showrooms haben hier nationale und internationale Designer*nnen und Studios die Möglichkeit, Produkte aus den Bereichen Möbeldesign, Printdesign, Kommunikations-, Interface- und Lichtdesign bis hin zu Wohn- und Lifestyleaccessoires zu präsentieren. Die Location wird noch bekanntgegeben.

11.—12.05.2023
OPEN STUDIO NIGHTS

Die OPEN STUDIO NIGHTS richten sich an alle Designer*innen, Agenturen, Institutionen, Labs oder Studios, die in Berlin ansässig sind. Die Veranstaltung startet je ab 18 Uhr und versammelt ein Fachpublikum und Designinteressierte. Die OPEN STUDIO NIGHTS sind eine großartige Gelegenheit, Werkstätten, Büros und Arbeitwelten der Berliner Kreativszene kennenzulernen.

15.05.2023
iF Design Award Ceremony

Der iF DESIGN AWARD ist einer der renommiertesten Designpreise der Welt. Seit 1953 wird er von Deutschland aus organisiert und bietet mit dem iF Label ein verlässliches Zeichen für gutes Design, sowohl für Konsumenten als auch für die Design-Community. Internationale Designexperten kommen jährlich zusammen, um preisgekrönte Designs auszuwählen. Alle iF Winner werden zur BNDNWK bekanntgegeben und feiern mit internationalen Gästen Ihren Erfolg bei der Preisverleihung am 15. Mai 2023 im Friedrichstadtpalast Berlin.

Weitere Updates folgen.
GIBT ES EINE BNDNWK APP?
Nein, es gibt keine APP. Alle Informationen finden Sie in unserer Programmübersicht inklusive MAP.
GIBT ES EINEN KATALOG?
Nein, es gibt keinen Katalog, aber eine MAP mit einer ausführlichen Übersicht. Alle weiterführenden Informationen finden Sie auf unserer Webseite.
WIRD ES COVID-19-EINSCHRÄNKUNGEN ZUR BNDNWK2023 GEBEN?
Nach aktuellem Kenntnisstand wird es keine Einschränkungen im Mai 2023 geben.

ANMELDUNG FÜR DIE BERLIN DESIGN WEEK 2023 VOM 08.05.—17.05. 2023

Das Herzstück der BERLIN DESIGN WEEK für nationale und internationale Teilnehmer. 

Neue Denkansätze und Designströmungen einer kreativen Innovationskultur spiegeln sich in vielfältigen Ausstellungen, Talks, Symposien, Awards und mehr.

Der DESIGN POOL findet zeitgleich zur BERLIN DESIGN WEEK statt. In temporären Showrooms haben hier nationale und internationale Designer*nnen und Studios die Möglichkeit, Produkte aus den Bereichen Möbeldesign, Printdesign, Kommunikations-, Interface- und Lichtdesign bis hin zu Wohn- und Lifestyleaccessoires zu präsentieren.

Die OPEN STUDIO NIGHTS sind ein fester Bestandteil der BERLIN DESIGN WEEK und richten sich an alle Designer*innen, Agenturen, Institutionen, Labs oder Studios, die in Berlin ansässig sind. Am zwei Abenden laden die Studios mit kleinen Ausstellungen, Präsentationen oder Talks ein, Ihre Studios und Arbeiten kennenzulernen und sich auszutauschen und zu netzwerken.

>> ZUM NEWSLETTER >>

Medienpartner

Kooperationen

Scroll up Drag View